Einkastenplansichter

VEPE-S

Einkastenplansichter VEPE-S

Der stehende Einkastenplansichter „VEPE-S“ dient zur Siebung von körnigen und pulverförmigen Produkten.

Er kann dabei als reiner Kontrollplansichter mit zwei Endfraktionen oder zur Siebung von Produkten in mehrere Endfraktionen eingesetzt werden.

Arbeitsweise

Das Produkt gelangt durch die runden Einläufe oben in die Maschine und wird dort gleichmäßig auf dem obersten Sieb verteilt. Bedingt durch die Schwerkraft und die schwingende Bewegung der Maschine, fließt das Produkt langsam über die verschiedenen Siebebenen nach unten und wird dabei durch eine intelligente Produktführung im inneren der Maschine zu den richtigen Ausläufen gelenkt.

Die verschiedenen Produkte verlassen die Maschine dann durch eine variable Anzahl an Ausläufen.

Unterschiedliche Siebgrößen, die Siebanzahl und die angepasste Produktführung im Inneren ermöglichen eine variable Anpassung an die unterschiedlichsten Sortieraufgaben und Produkte.

Eigenschaften
  • Robuste und langlebige Konstruktion
  • Konstruktion aus vibrationsbeständigem Spezial-Kohlenstoffstahl
  • Gleichmäßige Produktverteilung auf dem obersten Sieb durch einen speziellen Produktverteiler
  • Höchste Siebfläche bei minimalem Platzbedarf
  • Bis zu 10 Siebe pro Maschine
  • Maximale Flexibilität in der Ausführung
  • Siebkästen aus beschichtetem Holz oder Kunststoff, Einlegesiebe
    aus Aluminium
  • Glatte Oberflächen
  • Höchste Dichtigkeit durch den Einsatz von qualitativ hochwertigen und langlebigen Dichtungsmaterialien
  • Produktkontaktflächen optional in Edelstahlausführung
  • Leicht zu reinigen durch schnellen Ausbau der Siebstapel
  • Geeignet für die Anwendung in explosionsgefährdeten Bereichen (Innen/ Außen)
Optionen
  • Jede Maschine wird individuell an die Anforderungen angepasst (Siebanzahl, Siebgrößen, Siebespannung, Produktführung)
  • Hängende Ausführung (VEPE-H)
  • Produktkontaktflächen in Edelstahlausführung
  • Siebkästen in Kunststoffausführung
  • Schwungweiten- und Niveauüberwachung
  • Lagertemperaturüberwachung
  • Auslaufüberwachung mittels Lichtschranken
  • Kundenspezifische Lackierung (Standard: RAL9003/ RAL3003)
Technische Daten
Typ Motorleistung
[kW]
Schwungweite
[mm]
Netto-Siebfläche
[m²]
Maschenweite
[μm]
Leistung*
[t/h]
Gewicht
[kg]
Volumen
[m³]
MIN MAX Netto Brutto
VEPE-85/6S 1,1 55 2,26 nach Bedarf 1,5 6,0 700 885 3,8
VEPE-85/8S 3,05 2,5 8,5 720 915 4,2
VEPE-85/10S 3,74 3 10,5 740 945 4,6
VEPE-120/6S 1,5 4,7 3,5 12,5 950 1.225 6,6
VEPE-120/8S 6,46 4,5 17,5 1.000 1.290 7,3
VEPE-120/10S 7,66 5,5 21,5 1.050 1.350 8,0
*Leistungsangaben sind unverbindliche Richtwerte, basierend auf Weizenmehl (0,55 t/m³), und können je nach Produkt, Feuchtigkeit, und Umgebungsbedingungen abweichen. Angegebene Mindestleistung bei 250μm, angegebene Maximalleistung bei 750μm.
Abmessungen
Typ A B C D E F G ØH ØJ K
VEPE-85/6S 1.272 1.272 1.505 1.810 876 876 186 150 150 337
VEPE-85/8S 1.685 1.990
VEPE-85/10S
VEPE-120/6S 1.612 1.612 1.655 1.960 1.216 1.216 186 150 348
VEPE-120/8S 1.835 2.140
VEPE-120/10S
in mm

MIAG GmbH

Mühlgasse 33
91475 Lonnerstadt

Tel: 09193 - 50734-10
Fax: 09193 - 50734-29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Informationen

CE-Kennzeichnung, Explosionsschutz, geeignet für Lebensmittelkontakt
Unser Standard

© MIAG GmbH. Alle Rechte vorbehalten.