Vibroaustragung

HVMK

Vibroaustragung HVMK

Die Vibroaustragung „HVMK“ dient zum Austrag von pulverförmigen Schüttgütern (z.B. Mehl) aus Silos, Behältern oder Filtern mit konischem Auslauf.

Arbeitsweise

Die Vibroaustragung wird mit Hilfe einer Flanschverbindung am Konus des Silos befestigt. Ein Vibrationsmotor, der seitlich an der Maschine befestigt ist, versetzt den innenliegenden Deflektor in Schwingung, was wiederrum das pulverförmige Schüttgut zum Fließen anregt.

Um eine Verfestigung des Produkts zu vermeiden, darf die Vibroaustragung immer nur kurzzeitig aktiviert werden.

Eigenschaften
  • Einfache Montage mittels Festflansch
  • Nahezu restlose Entleerung
  • Robuste Konstruktion
  • Schwingungen werden nur geringfügig auf das Silo übertragen
  • Geeignet für die Anwendung in explosionsgefährdeten Bereichen (Innen/ Außen)
Optionen
  • Edelstahlausführung
  • Halterung für nachfolgende Fördermittel
  • Abweichende Auslaufdurchmesser
  • Kundenspezifische Lackierung (Standard: RAL9003/ RAL3003)
Technische Daten
Typ Motorleistung
[kW]
Gewicht
[kg]
Volumen
[m³]
Netto Brutto
HVMK-100/20 0,30 225 370 2,3
HVMK-100/30 365 2,1
HVMK-130/30 0,525 360 570 3,9
HVMK-130/50 560 3,5
HVMK-160/30 430 710 6,1
HVMK-160/50 695 5,5
HVMK-200/30 0,55 790 1.175 9,7
HVMK-200/50 1.160 8,8
Abmessungen
Typ A B C D ØE ØH ØJ
HVMK-100/20 1.400 1.100 570 783 1.058 200 958
HVMK-100/30 500 714 300
HVMK-130/30 1.765 1.430 774 913 1.378 300 1.258
HVMK-130/50 637 776 500
HVMK-160/30 2.060 1.730 1.010 1.090 1.678 300 1.558
HVMK-160/50 872 953 500
HVMK-200/30 2.470 2.130 1.010 1.246 2.090 300 1.958
HVMK-200/50 872 1.108 500
in mm

MIAG GmbH

Mühlgasse 33
91475 Lonnerstadt

Tel: 09193 - 50734-10
Fax: 09193 - 50734-29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Informationen

CE-Kennzeichnung, Explosionsschutz, geeignet für Lebensmittelkontakt
Unser Standard

© MIAG GmbH. Alle Rechte vorbehalten.